Zweite Mannschaft zum Auftakt mit Platz 1

Darmstadt – Eine Woche nach dem erfolgreichen Ligaauftakt der ersten Mannschaft machte es unsere zweite Herrenmannschaft nach. Beim Saisonauftakt der vierten Hessenliga stellten sie ihre derzeit gute Form eindrucksvoll unter Beweis und belegten vor dem ASC Darmstadt und dem SV Gelnhausen Platz 1.
Im Rahmen des 21. Darmstädter Bürgerparktriathlons musste eine Sprintdistanz von 750 Meter Schwimmen, 20 Radkilometer und 5 Laufkilometer bewältigt werden. In der 16 Mannschaften starken vierten Triathlon-Hessenliga gingen aus heimischer Sicht Markus Klausen, Burkhard Lamotte, Hermann Klaus, Markus Kristek und Oliver Klausen an den Start.
Die beste heimische Tagesplatzierung errang der bereits letzte Woche in der ersten Herrenmannschaft an den Start gehende Oliver Klausen mit Platz 3 und einer Endzeit von 1:04:49 Stunden. Trotz längerer Wettkampfpause fanden Burkhard Lamotte und Hermann Klaus gut ins Wettkampfgeschehen zurück und beendeten das Rennen als gute 9. und 20. der 80 Athleten starken vierten Hessenliga.
Markus Klausen kämpfte sich im Lauf des Rennens immer näher an den vor ihm liegenden Teamkollegen Hermann Klaus heran und beendete das Rennen 4 Sekunden hinter Hermann mit dem 21. Platz und einer Endzeit von 1:09:17 Stunden. Markus Kristek, welcher erstmals einen Ligawettkampf für die Bad Arolser Trianhas bestritt, finishte nach 1:12:40 Stunden und belegte Platz 40 des Gesamteinlaufs. Mit seiner Premiere zeigte er sich sehr zufrieden. Bleibt zu hoffe, dass ähnliche Erfolgserlebnisse auch nach dem nächsten Ligawettkampf am Edersee zu verkünden sind.
Bilder vom Wettkampf gibt es in der „Gallerie“.

59

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.