Triathlon Versmold

Saisonauftakt heute nicht nur in Buschhüten sondern auch in Versmold beim Triathlon. Hier waren zwar keine Profis am Start, aber dennoch ein Klasse Feld mit ca. 200 Startern auf der Kurzdistanz.
Unter ihnen auch Stefan Brambring. Der Athlet der Trianhas zeigte schon beim Schwimmen, dass der besser durch den Winter gekommen war – Schwimmzeit netto 15:30 über 1000m im noch kalten Freibad.
Auf der Radstrecke konnte er wie gewohnt Plätze gutmachen und lag auf Position 6 zu Beginn des Laufens. Hier wurde er von den Verfolgern vor sich hergetrieben, zeigte aber mit einer Netto-Laufzeit von 35:55, dass er diesen Platz nicht hergeben wollte.

So konnte er sich im Ziel über Platz 6 gesamt in 1:56min und den Sieg in der AK 20 freuen.

139

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.