Triathlon Steinfurt

Der Beginn der Ligawettkämpfe in der Hessenliga und in der Regionalliga steht kurz bevor, so geht es in den letzten Wochen nun um Schnelligkeit und Wettkampfhärte.
Nachwuchstalent Nico Fischer aus den Reihen der Trianhas, der die erste Mannschaft dieses Jahr verstärken wird, startete beim Triathlon in Steinfurt.

Bei perfektem Wetter gings über die olympische Distanz, dessen Starterfeld stark besetzt war. Bundesligastarter wie Luca Heerdt sowie Hawaii-Spitzenathleten wie Stefan Werner und Andreas Niedrig waren gemeldet.
Nico zeigte einen starken Wettkampf, auch wenn er mit seiner Schwimmleistung nicht ganz zufrieden war. Insbesondere beim Laufen zeigte er mit der 2.besten Laufzeit über die 10km (in 36:04 min), dass seine Formkurve steil nach oben gerichtet ist.

Im Ziel bedeutet dies Rang 10 im Gesamtfeld und Platz 4 in seiner AK.

Ergebnisse 6. Steinfurter VR-Bank Triathlon

Kurzdistanz (1000m, 40km, 10km)

Pl.AkNameGesSRL
10.4. M20Nico Fischer02:03:39 h16:54 min70:39 min36:04 min

Bilder

 
Failed to get data. Error:
Invalid album ID.

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.