Triathleten mit ersten Formtest über 5 Km, 10 Km und 42 Km

Bereits beim 35. Frankenberger Straßenlauf gingen Relin Mehrhoff und Holger Ponert an den Start. Relin überzeugte auf der vermessenen 10 Km-Strecke in 34:30 Minuten und belegte Platz 3 der Gesamtwertung. Auch Holger Ponert zeigte sich mit den erreichten 19:54 Minuten und Platz 8 der Gesamtwertung zufrieden.

Eine Woche später, also am Ostersamstag, stand der traditionelle Osterlauf in Paderborn auf dem Programm. Hier verpasste Kevin Meyer seine persönliche Bestzeit über 10 Km um lediglich 20 Sekunden. Im Ziel zeigte seine Uhr gute 37:14 Minuten. Dies bedeutete in der Endabrechnung Platz 94 von rund 4000 Läufern.

Am vergangenen Wochenende wagten sich sogar zwei Triathleten nach mehreren Wochen der Vorbereitung an die Marathondistanz. Markus Waldeck startete in Hannover und versuchte die 3-Stundenmarke zu knacken und Markus Klausen startete beim 42. Paris Marathon und peilte eine Zielzeit um die 3:45 Stunden an. Beide mußten auf Grund der sommerlichen Temperaturen einige Minuten liegen lassen und erreichten dennoch zufrieden das Ziel. Markus Waldeck nach 3:10:22 Stunden und Markus Klausen nach genau 4 Stunden.

Ergebnisse 35. Frankenberger Straßenlauf

Straßenlauf 5km

Pl.AkNameGes
8.2. M35Holger Ponert19:54 min

Straßenlauf 10km

Pl.AkNameGes
3.2. AK20Relin Mehrhoff34:30 min

352

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.