Stadt Bad Arolser zieht Abgabe des Twistesee-Triathlon in Betracht

Bei der letzten Bad Arolser Magistratssitzung, am 23.09.08, wurde im Rahmen der Haushaltskonsolidierung erneut über mögliche Einsparungen gesprochen. Auf Grund der hohen Personalkosten durch die städtischen Angestellten stand der Twistesee-Triathlon erneut zur Diskussion. Erneut wurde eine Übergabe der Veranstaltung an die Trianhas angeregt. Da alle hessischen Triathlonveranstaltungen, bis zum 30.10.2008, an den HTV gemeldet sein müssen, besteht dringender Diskussionsbedarf mit den Verantwortlichen der Stadt Bad Arolsen.

1

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.