Silbersee-Triathlon – Hähnel auf Platz 6

Von einem Volkstriathlon kann man beim mittlerweile auf 175 Starter erweiterten Silbersee-Triathlon wirklich nicht mehr reden. Neben vielen Hobbyathleten fanden sich auch wieder einige erfolgreiche Liga-und Langdistanztriathleten ein. Einziger Athlet, welcher unsere heimischen Farben vertrat, war Matthias Hähnel. Leider gelang dies Matthias nicht ganz so gut wie eigentlich geplant. Auf Grund der noch in den „Knochen hängenden“ Langdistanz und des starken Teilnehmerfelds belegte Matthias den 6. Gesamtrang und zeigte sich auf seiner Homepage über das abgelieferte Resultat nicht zufrieden.

12

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.