Relin beim Marathon-Einstand auf Platz 2 / Ben hoch zufrieden

Auch in diesem Jahr fand traditionell am 1. Advents-Samstag der Bad Arolser Waldmarathon statt. Am Start waren in diesem Jahr rund 250 Läufer. Alle zeigten sich sehr angetan von dem einmaligen Landschaftslauf, welcher auch in diesem Jahr den Athleten einiges abverlangte.

Mit am Start waren auch zwei heimische Triathleten unserer VfL-Triathlonabteilung. Einen grandiosen Einstieg belegte hier Relin Mehrhoff bei seinem Marathondebüt. Mit einer Zeit von 2:57 Stunden belegte er Platz 2 der Gesamtwertung. Ben Wilke lief ein konstantes Rennen im Grundlagenbereich und erreichte hoch zufrieden das Ziel nach 3:50 Stunden.

Für einen reibungslosen Ablauf sorgten erneut 14 Triathleten unserer Sparte. So übernahmen sie die Verpflegung an den Kilometern 13, 21 und 26, halfen bei der Bewirtung und sorgten für den reibungslosen Auf-und Abbau aller weiteren Verpflegungspunkte.

Besonderer Dank gilt allen Helfern unserer Sparte und der ausrichtenden Sport Event Team GmbH rund um Jochen und Lisa Wierschla für die erneut schöne und gelungene Veranstaltung.

Weitere Infos zum Marathon gibt’s unter http://www.sportevent-team.de

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.