Neuereungen auf Trianhas.de

Zum Jahreswechsel gibt es auf unserer Homepage einige Neuerungen:

1. Kommentieren von Berichten
Alle auf Trianhas.de erscheinenden Berichte können ab sofort kommentiert werden.
Da mittlerweile fast jeder einen Facebook-Account hat und sich Facebook super eignet, um Kommentare zu diversen Seiten zu erstellen oder einfach nur ein *Gefällt mir* abzusetzen, läuft die Kommentarfunktion mittels Facebook.

Somit kann jeder Besucher – sei es Trianhas-Mitglied oder ein Gast – Kommentare zu den diversen Berichten abgeben.
Zur Ausdrucksweise in Kommentaren sollte natürlich die Netiquette beachtet werden.

2. Verlinkung der Facebook-Profile
Für jeden Athleten, der auch bei Facebook angemeldet ist, kann ab sofort unter „Unser Verein“ -> Athleten auch das entsprechende Facebook-Profil mit hinterlegt werden. Bitte hierzu alle melden, deren Facebook-Profil noch fehlt!

129

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.