Ligawettkampf der Damen-Startgemeinschaft in Frankfurt

Am vergangenen Sonntag hatte die Startgemeinschaft der Trianhas VfL Bad Arolsen mit dem KSV Baunatal ihren 2. Saisoneinsatz in der 1. Hessenliga der Damen. Daniela Pätsch der Trianhas ging mit ihren Teamkolleginnen Irina Roppelt, Katharina Pietsch und Birgit Soldhju vom KSV im Rahmen des City-Triathlons Frankfurt an den Start.
Zuerst wurden im 24 Grad- warmen Langener Waldsee 1500 m ohne Neoprenanzug absolviert. Bereits um 8 Uhr fiel der Startschuss, da in mehreren Startgruppen gestartet wurde. Danach ging es auf die 45 km-lange Radstrecke, die komplett gesperrt direkt nach Frankfurt führte und dann in 2 Runden durch die City. Der abschließende 10-km-Lauf führte ebenfalls 2 Runden durch die Innenstadt am Börsenplatz vorbei über die Zeil. Die Teilnehmer kamen so in den Genuss eines sehr zuschauerfreundlichen und gut besuchten Wettkampfes bei angenehmen Temperaturen und professioneller Organisation. Sie befanden sich in bester Gesellschaft, gingen doch neben den Ligastartern und dem offenen Feld u.a. die Profis Timo Bracht, Faris Al-Sultan, Daniel Unger, Nicole und Lothar Leder und Meike Krebs an den Start.
Schnellste der Startgemeinschaft war Irina Roppelt, die nach ihrem Ironmandebüt vor 4 Wochen noch beste Erinnerungen an Frankfurt hatte. Sie beendete ihr Rennen nach 2:34:51 h als 16. innerhalb der ligainternen Wertung. Katharina Pietsch beendete ihr Rennen nach gewohnt starker Radleistung nach 2:41:18 h. Dritte in der teaminternen Wertung wurde Daniela Pätsch, die sich mit ihrer Endzeit von 2:53:31 h insgesamt zufrieden zeigte. Keine Minute später folgte Birgit Soldhju in einer Zeit von 2:54:13 h .
In der Endabrechnung nach der Addition der drei besten Zeiten belegte die Startgemeinschaft den 10. Platz von 12 Mannschaften. Nach Platz 7 beim ersten Rennen in Darmstadt gehen sie als 9. der Tabelle ins vorletzte Ligarennen, das am 19.8. am Twistesee stattfinden wird.

193

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.