Erfolgreiches Trianhas-Trio bei HM im Duathlon

Zum ersten echten Formtest ging es am 14. Juni nach Großenenglis zum Viktoria -Duathlon. Erneut wurden hier die hessischen Meister über die Sprintdistanz ermittelt. Aus Arolser Sicht wagten sich bei besten Bedingungen Relin Mehrhoff, Kevin Meyer und Oliver Klausen an den Start. Zu absolvieren waren zunächst 5 Km Laufen, gefolgt von 21 Km Rad und nochmals abschließenden 2,5 Km Laufen.

Neben der zu erwartenden guten Laufleistung glänzte Relin Mehrhoff mit einer deutlich verbesserten Radform. Im sehr starken Teilnehmerfeld, gespickt mit einigen Bundesligaathleten aus Buschhütten und Baunatal, belegte Relin einen guten 5. Platz der hessischen Gesamtwertung und in seiner Altersklasse M25 den 1. Platz.

Auch bei Kevin zeigte die Formkurve deutlich nach oben. Folglich setzte er mit einer guten Laufleistung von 18:10 Minuten über die ersten 5 Km Laufen und einer Radzeit von 37:10 Minuten über die 21 Km lange Raddistanz ein Ausrufezeichen für die bevorstehende Triathlonsaison 2018. Kevin belegte in der Hessischen Meisterschaftswertung Platz 2 der AK 35 und in der Gesamtwertung von rund 100 Athleten den guten 11. Platz.

Auch der älteste im Trio Oliver Klausen zeigte nach verletzungsbedingten Trainingsrückstand eine aufsteigende Formkurve. Nach einer soliden Lauf-und Radleistung belegte er Platz 3 der AK 45 und zeigte sich mit dem Erreichten zufrieden.

Ergebnisse Viktoria Duathlon Großenenglis

Pl.AkNameGesLRL
5.1. mAK2Relin Mehrhoff61:40 min16:29 min36:49 min08:22 min
11.2. mAK1Kevin Meyer64:25 min18:10 min37:10 min09:05 min
32.3. mS2Oliver Klausen70:11 min19:30 min40:32 min10:09 min

Bilder

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.