Crossduathlon Lage

Bekanntlich beginnt die Triathlon-Saison im Frühjahr mit Duathlon-Rennen, da die Seen noch zu kalt und die Freibäder noch nicht geöffnet sind.
So fand heute in Lage (nähe Bielefeld) der alljährliche Crossduathlon mit NRW-Meisterschaften statt.

Von den Trianhas VfL Bad Arolsen war Stefan Brambring am Start, der in der offenen Klasse gewertet wurde, da die Trianhas ja dem Hessischen Triathlon-Verband angehören.

Die vom Regen leicht aufgeweichte Strecke mit 5km Laufen, 16km Mountainbike und nochmals 5km Laufen forderte von den Startern wegen ihrer harten Anstiege und der ständigen Rythmuswechsel einiges ab.
Im Rennen der offenen Klasse konnte Brambring alle anderen Starter hinter sich lassen und gewann dieses Rennen 1:17:47.

Detaillierte Zwischenzeiten unter Ergebnisse.

134

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.