Auftakt zum Waldecker Laufcup 2016 in Twiste und Frankenberg

Traditionell begannen viele Läufer in Waldeck und Frankenberg ihre diesjährige Laufserie wieder in Twiste – so auch einige Trianhas. Das Wetter spielte mit und so war die Beteiligung mit über 200 Läufern auch entschieden größer als in den letzten Jahren.

Beim diesjährigen Auftakt des 22. Waldeck Frankenberger Laufcups stachen besonders drei Leistungen von Triathleten aus Bad Arolsen heraus: Über die kurze Strecke von 4,5km konnte sich Holger Ponert in 18:08 den Sieg in der Klasse M30 sichern.

Ebenso erfolgreich waren Nils Kindel (1. Männliche Jugend A in 38.24) und Kevin Meyer (1. M30 in 34.59) über 9,2km. Kevin erreichte sogar den 3. Gesamtplatz in seinem Rennen.
Mit den sehr guten Ergebnissen waren alle Trianhas selbstverständlich hoch zufrieden und freuen sich auf die neue Saison.

Bereits eine Woche später startete der zweite Lauf zur diesjährigen Laufcupwertung. Beim 38. Frankenberger Straßenlauf standen offiziell vermessene Strecke über 5 Km und 10 Km auf dem Programm. Aus den Reihen unserer Triathleten gingen 4 Athleten an den Start.

Auf der 5 Km Strecke konnte Markus Waldeck mit einer Zeit von 18:56 Minuten, gefolgt von Holger Ponert in 19:21 Minuten, den Sieg der M 30 einfahren.

Erstmals über 10 Km starteten Marie Schwarz und Marie Gautier. Mit Endzeiten von 45:08 Minuten und 45:30 Minuten sicherten sie sich gute 3. und 4. Plätze der weiblichen Jugend U18. Sie starteten jedoch für ihren Heimatverein TSV Niederelsungen.

Über die 10 Km gingen Gerrit Gelberg und Nils Kindel an den Start. Nils erreichte in einer Endzeit von 43:53 Minuten den 11. Platz der männlichen Jugend U20. Gerrit konnte sich mit guten 36:22 Minuten den 6. Platz der M 20 sichern.

Bereits nächste Woche steht mit dem Paderborner Osterlauf die nächste Leistungsstandfeststellung über 5 Km, 10 Km und 21,1 Km an.

Bilder

 
Failed to get data. Error:
Invalid album ID.

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.