Als Startgemeinschaft in die 1. Hessenliga

Nach dem erfolgreichen Aufstieg der 1. Herrenmannschaft der Trianhas des VfL Bad Arolsen in die Regionalliga wollen auch die Damen der Triathlon-Sparte in dieser Saison „Ligaluft schnuppern“.
Dabei sah es zuerst wie schon in den letzten Jahren nicht nach einem Start der Damen in der 1. Hessenliga aus, da es an startwilligen Frauen mangelte.
Anfang des Jahres jedoch wurde auf Initiative des KSV Baunatal eine Startgemeinschaft ins Leben gerufen, um eine stabile nordhessische Damenmannschaft an den Start zu bringen. Solch eine Startgemeinschaft wird auf Antrag vom Hessischen Triathlonverband (HTV) genehmigt, wenn ein Verein allein nicht genug StarterINNEN hervorbringen kann. Den benachbarten Triathletinnen aus Baunatal erging es diesbezüglich ähnlich wie den Trianhas.
Folglich wird zum Ligaauftakt am 29. Mai in Fritzlar das erste Mal die „Arolsen – Baunatal – Connection“ auf der Startliste stehen.
Durch die relativ geringe Entfernung zueinander sind auch gemeinsame Trainingseinheiten gut zu bewerkstelligen, und in dieser Zusammensetzung wird es mühelos gelingen, eine stabile und motivierte Mannschaft ins Rennen zu schicken.
Die Damen beider Vereine freuen sich darauf, die Saison 2010 nicht nur als Einzelstarterinnen sondern vor allem in einem Team die zu bestreiten.

97

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.