Alle Trianhas auf dem Treppchen beim Fuldatal Triathlon

DAS LETZTE ABENTEUER IM FULDATAL (so der Veranstalter zum Fuldatal-Triathlon) nahmen auch die Trianhas Lena Nitzge, Oliver Klausen, Jasmina Landau und Markus Kristek an.

Lena zeigte eine wirklich starke Leistung und gewann bei den Juniorinnen. Mit ihrer Gesamtzeit von 1:34:42h (S: 7:48min, R: 59:43min, L: 27:11min) erreichte sie den 9. Gesamtplatz bei den Frauen. Jasmina folgte in 1:41:31h auf dem 14. Gesamtplatz. Auch sie konnte ihre Altersklasse TW35 gewinnen.

Schnellster der Trianhas war Oliver Klausen in 1:15:48h, der in seiner Altersklasse den 2.Platz und den 3. Gesamtrang erkämpfte. Seine Einzelzeiten (S: 7:40min, R: 47:36min, L: 20:32min).
Markus Kristek kam als nächster Trianha in 1:24:14h (S: 9:22min, R: 51:09min, L: 23:43min) ins Ziel. Dies bedeutete den 2.Platz in seiner AK30 und den 12. Gesamtrang. Ebenfalls aufs Treppchen kam Stefan Blume mit dem 2. Platz in der TM25, Gesamtplatz 29. Seine Endzeit: 1:30:29 (S: 8:14min, R: 56:30, L: 25:45min).

Bilder in der Gallerie.

76

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.