Alle Jahre wieder… im April

Die Saison kann kommen!

Traditionell fand am letzten Aprilwochenende des Jahres das heimische Trainingslager der Bad Arolser Triathleten statt. Bei wechselhaften Bedingungen nutzten die Athleten das Wassersportclubhaus am Twistesee als Ausgangspunkt für drei sportintensive Tage, die noch einmal für den letzten Feinschliff vor Saisonbeginn sorgen sollten. Dabei waren sämtliche Leistungsgruppen der Trianhas, Starter über alle Distanzen sowie die Herren der ersten und zweiten Mannschaft. Insgesamt wurden ca. 5 km im Wasser zurückgelegt, 20 km gelaufen und 150 km Rad gefahren. Es gab außerdem ein Krafttraining, und der schnelle Wechsel vom Rad zum Laufen wurde bei einer Koppeleinheit geübt. Für einige Sportler ging es bereits am Samstag zu den hessischen Duathlon-Meisterschaften nach Großenenglis.
Trotz unterschiedlicher und individueller Saisonziele und Erwartungen nutzen die Individualsportler das heimische Trainingslager jedes Jahr gerne, um auch im Anschluss an die Trainingseinheiten in geselliger Runde zusammen zu sitzen.

Bilder

 
Failed to get data. Error:
Invalid album ID.

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.