6. Burgwald-Tri : Gelberg und Meyer mit ansteigender Form

Bereits zum 6. Mal wurde der durch den TSV Bottendorf organisierte Burgwald-Triathlon ausgetragen. Erneut zeichnete sich die Veranstaltung durch eine sehr angenehme und familiäre Atmosphäre mit einer ausgezeichneten Organisation aus. Auf dem Programm standen neben einer klassischen Sprintdistanz von 500 Meter Schwimmen, 20 Km Rad und 5 Km Laufen auch ein Sommerbiathlon über 5 Km Laufen und 4 Schießeinlagen.

Bereits um 10 Uhr fiel der Startschuss zum 134 Athleten besetzten Sprinttriathlon, bei welchem mit Gerrit Gelberg, Kevin Meyer und Oliver Klausen drei Arolser Athleten an den Start gingen.

Dem beschaulichen Bottendorfer Teich, in welchem eineinhalb Runden geschwommen werden musste, entstieg Oliver als fünfter des Gesamtfeldes mit einer Zeit von 7:00 Minuten, gefolgt von Gerrit und Kevin.

Im Anschluss ging es auf eine 20 Km lange gut zu fahrende und mit einigen ordentlichen Anstiegen versehene Radrunde durch die Gemeinde Burgwald und das angrenzende Stadtgebiet von Frankenberg. Auf Grund des starken Teilnehmerfeldes mussten alle drei Arolser Athleten einige Konkurrenten ziehen lassen.

Als gesamt 13. ging Oliver auf die abschließende Laufstrecke, gefolgt von Gerrit (15.) und Kevin (18.). Mit der viertbesten Laufzeit (19:28 Min.) aller Teilnehmer konnte Gerrit einige Plätze gutmachen und erreichte das Ziel 16 Sekunden vor Oliver als 11. und Kevin als 19. des Gesamtfeldes.

Alle drei zeigten sich mit ihren Leistungen zufrieden. Insbesondere bei Gerrit und Kevin waren deutliche Formsteigerungen erkennbar.

Rund drei Stunden später stand der Sommerbiathlon mit 5 Km Laufen und 4 Schießeinlagen auf dem Programm. Hier hatten neben Kevin und Oliver weitere 32 Athleten gemeldet. Im Abstand von einer Minute gingen alle Starter zunächst auf eine 1 Km Runde. Im Anschluss mussten 5 Schuss mit einer Laser Anlage der Firma Anschütz abgegeben werden, bevor eine erneute 1 Km Runde in Angriff genommen werden konnte.

Nach vorherigem Probeschießen zeigten sich Kevin und Oliver zunächst sehr optimistisch. Insbesondere Oliver musste die Erfahrung machen, dass das Schießen unter Pulsbelastung völlig anders läuft. Nach allen Schieß-und Laufeinlagen belegte Kevin den 7. Platz und Oliver den 4. Platz des Sommerbiathlons.

Ergebnisse 6. Burgwald Triathlon

Sprintdistanz (500m, 20km, 5km)

Pl.AkNameGesSRL
10.3. M20Gerrit Gelberg62:26 min07:39 min35:19 min19:28 min
11.3. M40Oliver Klausen62:42 min07:00 min35:03 min20:39 min
19.6. M30Kevin Meyer65:47 min08:19 min36:16 min21:12 min

257

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.