2. Mannschaft auf Platz 4 / Nico Fischer mit starkem Auftritt

Zum letzten von vier Liga-Wettkämpfen 2014 reiste unsere 2. Herrenmannschaft mit Hermann Klaus, Kevin Meyer, Nico Fischer, Martin Hohr und Peter Pfeiffermann ins südhessische Rodgau. Hier ging es diesmal über die olympische Distanz von 1,5 km Schwimmen, 40 Km Rad und 10 Km Laufen.

Herman, Kevin, Nico und Peter sind schon einen Tag früher angereist um sich die Reisestrapazen vor dem frühen Start, um 09:20 Uhr, zu ersparen. Dies hatte den positiven Nebeneffekt am Vorabend den Check-In zu erledigen und die Pasta-Party zu besuchen.

Auch hier boten die Trianhas eine starke Leistung, mit dem Pasta-Koch per „DU“, konnte hier Nico am besten seinen Kohlenhydratspeicher auffüllen, was sich noch am Wettkampf zeigen sollte.

Der Wettergott zeigte sich am Wettkampftag von der guten Seite, auch wenn die Temperaturen um 9:20 Uhr, mit 12 Grad Außentemperatur, noch sehr frisch waren. Lediglich dar Massenstart mit 260 Athleten im nur 16 Grad warmen Rodgauer Badesee machten allen Athleten zu schaffen.
Nico Fischer stieg als erster Trianhas-Athlet auf Platz 9 liegend aus dem Wasser, knapp gefolgt von Kevin Meyer auf Platz 10, Hermann Klaus auf Platz 20, Peter Pfeiffermann auf Platz 34 und Martin Hohr auf Platz 45.
Im Laufe des Wettkampfs konnten sich Nico, Kevin und Hermann immer besser in Szene setzen und belegten im Ziel die Plätze 1 für Nico, 2 für Kevin und 8 für Herrman in der Liga-Wertung. Peter Pfeiffermann bestritt hingegen seine erste olympische Distanz und blieb mit 2:39:45 Stunden und Platz 49 der Ligawertung, deutlich unter der angepeilten 3 Stunden Marke. Auch Martin Hohr konnte sich gegenüber dem vorherigen Wettkampf in Fuldatal steigern und finishte in 2:49:10 Stunden auf Platz 52 der 5. Hessenliga.

In der Team-Tageswertung bedeutete dies den 4. Platz. In der abschließenden Tabelle 2014 reiht sich unsere Mannschaft auf einem zufriedenstellenden 5. Platz ein.

Bilder

 
Failed to get data. Error:
Invalid album ID.

Teilen

Facebook

Twitter

WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.